Zahnärzte berichten

Zahnarzt in Delbrück: Es wird Zeit für Ihren nächsten Besuch.

ZahnfleischIn einer Sache sind sich die Ärzte einig. Eine regelmäßige professionelle Zahnreinigung ist wichtig für eine bleibende und nachhaltige Zahngesundheit. Besondere Dringlichkeit ist geboten, sobald eine Veranlagung zu Karies oder Paradentose besteht. Dann ist definitiv zu einer gründlichen Zahnreinigung zu raten. Selbst ältere Menschen und junge Menschen, die eine Zahnspange tragen hilft die Reinigung. Dies betrifft auch jene, die Brücken, Kronen oder Implantate tragen. Jene, die unter Zahnkrankheiten oder Krankheiten im Mundraum leiden, gehören zu einer besonderen Risikogruppe.

Welchen Zweck hat die Zahnreinigung genau?

Auch wenn Sie Ihre Zähne noch so gründlich reinigen, so werden in keinem Fall alle schwerzugänglichen Stellen gereinigt. In den Zwischenräumen, hinten an den Backenzähnen, in den Engpässen und am Zahnfleischrand hilft die Zahnbürste nicht mehr. Bei der Benutzungen einer handelsüblichen Bürste säubern Sie nur gut 50 Prozent der Oberflächen der Zähne, erklären Zahnärzte. Eine elektrische Bürste gelangt ein wenig besser in die Zwischenräume, jedoch bleiben auch hier Rückstände. Diese Rückstände von Speiseresten und Speichel begünstigt die Entstehung von Plaque. An diesen Stellen siedeln sich Bakterien an, die die Zahnoberfläche beschädigen und zu Karies begünstigen. Mithilfe eine Zahnreinigung lassen sich auch verhärtete Rückstände fast rückstandlos befreien. Zahnmediziner raten zwei Mal im Jahr zu einer Säuberung der Zähne. Bei der Reinigung werden zunächst das Zahnfleisch und die Zähne untersucht. Im Anschluss werden die Zahnoberflächen und die Zahnzwischenräume vom Zahnarzt gereinigt, und zwar mit Mitteln, die nur in der Praxis, jedoch nicht daheim, zur Verfügung stehen. Aus diesem Grund wird eine so gründliche Reinigung möglich und deshalb ist ein regelmäßiger Besuch beim Zahnarzt notwendig. Vereinbaren Sie noch in dieser Woche einen Termin mit einer Praxis in Ihrer Stadt und sprechen Sie mit Ihrem Zahnarzt über Ihre Mundhygiene und, ob und wann eine Zahnreinigung für Sie durchgeführt werden kann.